Internationales Haus Sonnenberg e.V.
Start > Start >
01.08.2017

Nach über vierzig Jahren…

Liebe Leute, Mitstreiter_innen und Freunde von nah und fern:  seit Ende Juni bin ich nun tatsächlich im Ruhestand und – ja, natürlich fühlt es sich noch etwas seltsam an - nach den nicht ganz einfachen Zeiten braucht es eine Weile, zum „Ruhepuls“ zurückzukehren, aber das wird.

Viele von Euch haben mit mir zusammen am Nachmittag und Abend vor der diesjährigen Mitgliederversammlung meinen Abschied gefeiert. Ich möchte mich auf diesem Wege bei allen bedanken, die daran beteiligt waren, Dank sagen  für die vielen Geschenke, guten Wünsche, Grüße und Erinnerungen.

Ich habe das Buch, das Ihr mit Fotos und lieben Wünschen angefangen habt, weitergeführt, Bilder und Fotos von der Feier und den Geschenken zusammen mit Euren Grüßen, Karten, Mails etc eingeklebt und habe so eine wunderschöne Erinnerung an diesen Tag.

Danke an alle Menschen, die in den vielen vergangenen Jahren mit mir zusammen gearbeitet oder an meinen Seminaren teilgenommen haben. Ihr habt dazu beigetragen, dass es spannende und überaus bereichernde Jahre waren.

Wie geht es weiter? Nun, ich werde sicherlich nicht zu Hause sitzen und den ganzen Tag dem Rasen beim Wachsen zuschauen. Das eine oder andere Seminar werde ich vermutlich schon noch machen, was und wo wird sich zeigen.

Ich wünsche dem Sonnenberg, allen Mitarbeiter_innen, vor allem allen Neuen im Team und insbesondere der neuen Geschäftsführerin alles Gute für die Zukunft – der Sonnenberg und die politische Bildung werden mehr denn je gebraucht.

Lutz