Internationales Haus Sonnenberg e.V.
Start > Start >
28.11.2016

Wir trauern um Barry Everley *28.04.1931 † 25.11.2016

Barry Everley war dem Sonnenberg über Jahrzehnte verbunden, hat unsere Arbeit in vielfältiger Weise unterstützt und hat an einer großen Zahl von Veranstaltungen im Internationalen Haus Sonnenberg teilgenommen. Als aktives Mitglied war er in verschiedenen Funktionen des britischen Sonnenberg Kreises (SAGB) tätig – unter anderem war er lange Jahre sein Vorsitzender und hat zusammen mit Anderen immer wieder dafür gesorgt, dass britische Gruppen zum Sonnenberg kamen.

Barry hat selber referiert und Tagungen geleitet. Eines der Projekte, das ihm besonders am Herzen lag, waren die Generationentagungen, in denen Teilnehmer_innen verschiedenen Alters zu aktuellen Themen miteinander ins Gespräch kamen. Barry hat sehr bedauert, dass er in den letzten Lebensjahren aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr zum Sonnenberg kommen konnte – zu gerne hätte er diese Veranstaltungen weitergeführt. Aber auch als er nicht mehr zum Sonnenberg reisen konnte hat er sich mit Ratschlägen und Ideen weiterhin in die Arbeit des Sonnenberg eingebracht. Seine Liebe zur Musik, seine pointierten Beiträge und sein britischer Humor bleiben allen im Gedächtnis, die ihn kennenlernen konnten. Danke Barry.